Religion
Die Unterschiede in Religion in Surinam werden zum größten Teil durch die etnische Vielfalt verursacht. Zu den wichtigsten Religionen in Surinam gehören Christentum, Islam, Hinduismus und die Winti-religion.

Der Christentum ist unter zu verteilen in zwei christliche Glaubensgemeinschaften, die Römisch-katholische Kirche und die Pfingstgemeinde. Beide Glaubensgemeinschaften zählen ungefähr 40% der gesamten kreolischen Bevölkerung zu ihren Anhängern. Immer mehr Kreolen wechseln zu einer der Pfingstgemeinden. auch die Winti-religion mit ihren afrikanischen Einflüßen, ist für vielen Kreolen, Buschneger und Indianer sehr wichtig. Bei vielen gibt es ein Zusamengehen dieser beiden Religionen.

Die Hindus gehören zum größten Teil den Hinduismus an. Dabei unterscheiden sich die strenggläubige Sanatan Dharm und die liberale Arya Samaj. Ungefähr 15% der Hindus is islamitisch. Auch viele Javaner gehören den Islam zu. Eine kleine Minderheit wird von den Juden gebildet.
Was die religion anbelangt, so fällt auf, das kleine christliche Gruppen und Sekten im Aufmarsch sind. Vor allem Kreolen schließen sich denen an.